Jedes Wochenende ab in den Urlaub

Wir treffen uns von April bis Oktober jeden Samstag um 13:30 Uhr, sowie an Sonn- und Feiertagen ab 9:00 Uhr zum gemeinsamen Flugbetrieb. Oft wird abends noch gegrillt, gemütlich erzählt oder abseits des Flugplatzes etwas unternommen.

Über das Jahr verteilt finden sich viele Highlights.

  • “Anfliegen” und “Abfliegen”
    In den Schulferien über Ostern und im Herbst finden meistens einwöchige Fluglager mit Grillabend oder Abschlussfete statt. Es wird täglich geflogen, so dass besonders unsere Flugschüler zügig in ihrer Ausbildung voranschreiten können.
  • Streckenflugwettbewerbe Fluglage An zwei langen Wochenenden im Mai und Juni messen sich unsere Streckenflugpiloten bei den Niederrhein-Meisterschaften mit fünfzig anderen Piloten aus ganz Nordrhein-Westfalen.
  • Fluglager in den Sommerferien
    In den Sommerferien fahren wir mit allen Segelflugzeugen für drei Wochen in den Fliegerurlaub. Dort sind wir auf einem fremden Flugplatz mit angeschlossener Campingmöglichkeit zu Gast.  Das Sommerfluglager wird sowohl zur Ausbildung als auch zum Leistungsflug genutzt und ist für alle Beteiligten der fliegerische Höhepunkt des Jahres. Auch Nichtflieger und Familienmitglieder sind mit dabei. 
  • Jugendvergleichsfliegen
    Regelmäßig treten unsere Flugschüler beim Jugendvergleichsfliegen an, um den besten Nachwuchspiloten aus NRW zu küren.