Fluglager Grabenstetten - Kopfüber der Schwäbischen Alb

Die Segelflieger des Aero Club Krefeld verlagerten ihren Ausbildungsbetrieb in den Sommerferien für zwei Wochen auf die Schwäbische Alb nach Grabenstetten. Bei bestem Flugwetter und heißer Temperaturen absolvierten die Piloten mehr als 120 Flugstunden und 210 Starts.

Segelflieger auf Uerdinger Rheinpromenade: Vereinsgrillen an der Rhine Side

Die Jugendgruppe des Aero Club Krefeld e.V. hat unter der Leitung von Jugendleiter Jan Velmans und Maike Ueddinger Rundflüge für jugendliche Sportler aus ganz Europa über den Niederrhein organisiert. Die Sportler aus 32 Ländern messen sich bei den RUhr Games in über 200 Disziplinen im Landschaftspark-Nord in Duisburg.

Abgehoben: Jugendliche Sportler aus ganz Europa erleben Krefeld von oben

Die Jugendgruppe des Aero Club Krefeld e.V. hat unter der Leitung von Jugendleiter Jan Velmans und Maike Ueddinger Rundflüge für jugendliche Sportler aus ganz Europa über den Niederrhein organisiert. Die Sportler aus 32 Ländern messen sich bei den RUhr Games in über 200 Disziplinen im Landschaftspark-Nord in Duisburg.

Gratulation: Jan Velmans hat seine Motorflugprüfung bestanden

Die Jugendgruppe des Aero Club Krefeld e.V. hat unter der Leitung von Jugendleiter Jan Velmans und Maike Ueddinger Rundflüge für jugendliche Sportler aus ganz Europa über den Niederrhein organisiert. Die Sportler aus 32 Ländern messen sich bei den RUhr Games in über 200 Disziplinen im Landschaftspark-Nord in Duisburg.

Kappes Vergleichsfliegen ein voller Erfolg: Krefelder Nachwuchspiloten als große Gewinner

Beim Kappes Vergleichsfliegen vom 30. Mai bis 2. Juni dominierten junge Nachwuchspiloten aus Krefeld. Der 21- jährige Timo Angenendt aus Neukirchen-Vluyn (VfS Krefeld) siegte in der gemischten Klasse nach drei Wertungstagen vor Julian Knappmann (23) aus Verberg und Jan Velmans (23) aus Fischeln, beide vom Aero Club Krefeld.

Vater und Sohn lernen Segelfliegen: Kais erster Alleinflug beim Osterfluglager

Der 17-jährige Flugschüler Kai Pahlings nutzte den einwöchigen Lehrgang über Ostern, um seine ersten drei Alleinflüge zu absolvieren. Insgesamt flogen unsere Piloten bei 267 Starts mehr als 127 Flugstunden im Segelflug.

Besuch bei der Luftwaffe: Zu Gast bei "Boelcke" auf dem Fliegerhorst in Nörvenich

Am 16. April besuchte eine Gruppe von 21 Mitgliedern des Aero Club Krefeld e.V. das Taktische Luftwaffengeschwader 31 “Boelcke“ auf dem Fliegerhorst in Nörvenich.